Personalien

Absen verpflichtet Darren Banks

Darren Banks wird Industry Development Director Corporate AV bei Absen Europe. Zuvor war der Display-Spezialist unter anderem bei NEC, Sanyo, Christie, LG und zuletzt Unilumin tätig.
Darren Banks ist neu bei Absen Europe. (Foto: Absen Europe)
Darren Banks ist neu bei Absen Europe. (Foto: Absen Europe)

Absen Europe hat die Ernennung von Darren Banks zum Industry Development Director, Corporate AV, bekannt gegeben.

Darren Banks berichtet direkt an Ruben Rengel, Senior Vice-President of Global Business Development bei Absen. Er bringt mehr als 20 Jahre Branchenerfahrung aus der Zusammenarbeit mit Display-Marken wie NEC, Sanyo, Christie, LG und zuletzt Unilumin mit.

Bei Absen wird er für die Koordinierung, das Management und die Leitung des Corporate-AV-Verticals in Europa verantwortlich sein. Hierfür arbeitet er mit den lokalen Vertriebsteams zusammen, um deren Strategien für den Unternehmensmarkt zu unterstützen und auszuführen. Zusätzlich soll er die Pro-AV-Berater-Community unterstützen sowie engere Beziehungen zu Firmen- und Unternehmensendkunden aufbauen.

Europäisches Geschäft soll wachsen

„Absen ist ein Pionier auf dem Gebiet der LED-Display-Technologie, und ich bin begeistert und fühle mich geehrt, dass man mich ausgewählt hat, dieses Erbe als Industry Development Director Corporate AV fortzuführen und auszubauen“, kommentiert Darren Banks. „In meiner neuen Position freue ich mich darauf, Absen bei der Entwicklung und dem Wachstum des bestehenden europäischen Geschäfts zu unterstützen und das Unternehmen in neue und aufstrebende Unternehmensmärkte für seine Fine-Pitch-LED-Lösungen zu führen.“

„Wir freuen uns sehr, Darren nach einer langen und erfolgreichen Karriere im LED-Display-Sektor bei Absen begrüßen zu dürfen“, fügt Ruben Rengel hinzu. „Angesichts des starken Wachstums des Unternehmens-AV-Sektors wird er in den kommenden Jahren eine entscheidende Rolle beim Wachstum des europäischen Geschäfts von Absen spielen.“

Darren Banks stößt zu einem erfahrenen Team innerhalb des Global Cooperation Department (GCD) von Absen Europe, zu dem auch Christian Czimny, Ben Phelps und Ross Burling gehören, die als Industry Development Directors für die Bereiche Produkt, Einzelhandel beziehungsweise OoH und Sport zuständig sind.