Personalien

Avocor baut Sales-Team für EMEA aus

Der US-amerikanische Anbieter Avocor verstärkt mit Wilfried Tollet und Didier Quantili seine Präsenz im EMEA-Markt. Sie werden sich um den Vertrieb der Collaboration-Lösungen in DACH, Frankreich, Italien und Spanien kümmern.
Didier Quantili (links) und Wilfried Tollet sind die neuen Channel Sales Manager für EMEA bei Avocor. (Fotos: Avocor)
Didier Quantili (links) und Wilfried Tollet sind die neuen Channel Sales Manager für EMEA bei Avocor. (Fotos: Avocor)

Avocor, Anbieter von Collaboration-Lösungen mit Sitz in den USA, baut sein EMEA-Team weiter aus. Wilfried Tollet kommt von Clevertouch und wird Channel Sales Manager für die DACH-Region. Didier Quantili war zuletzt bei Acme tätig und wird sich ebenfalls als Channel Sales Manager um FRISP (Frankreich, Italien, Spanien) kümmern.

Wilfried Tollet soll mit 20 Jahren Erfahrung im Vertrieb, Produktmanagement und Marketing in Zusammenarbeit mit Avocors Vertriebskanalpartnern die Präsenz des Unternehmens in der DACH-Region weiter ausbauen. Er bringt Expertise aus der AV-, der IT- und der Unterhaltungselektronik-Branche mit. Zuletzt war er fünf Jahre als Sales Director bei Clevertouch ebenfalls für DACH zuständig.

Didier Quantili bringt laut Avocor aus seinen vorherigen Positionen Kenntnisse über Vertriebskanäle in der AV- und IT-Branche Südeuropas mit – unter anderem bei Tandberg und Acme Packet, wo er 11 Jahre lang tätig war.

Mark Mason, VP of Sales, EMEA bei Avocor, sagt: „Der weitere Ausbau unseres Profils und unseres EMEA-Vertriebsteams erfordert, dass wir bei der Personalbeschaffung sehr selektiv vorgehen.“ Die beiden neuen Sales Manager würden neben dem Wissen über die jeweiligen Regionen auch die nötigen Kenntnisse für das technische Vertriebsmanagement mitbringen.

Avocor ist unter anderem strategischer Partner von Google mit seinen Google Meets Series One-Geräten. Außerdem kooperiert das Unternehmen mit Hardwareherstellern wie Logitech, Microsoft, HP und Lenovo.