London

Avocor eröffnet neuen EMEA-Sitz

Nach Amsterdam jetzt London: Im Stadtteil Farringdon befindet sich eine neue Niederlassung von Avocor. Dieses Jahr hatte erst der US-amerikanische UC-Anbieter einen EMEA-Standort in den Niederlanden eröffnet.
Der neue Sitz von Avocor in Farringdon, London (Foto: Avocor)
Der neue Sitz von Avocor in Farringdon, London (Foto: Avocor)

Avocor, US-amerikanischer Anbieter von UC-Technologien, eröffnet einen weiteren EMEA-Standort in Farringdon, einem Stadtteil von Central London. Der neue Sitz dient gleichzeitig als Demosuite, in die Partner und Integratoren ihre Kunden für Vorführungen, Meetings oder Schulungen einladen können.

„Unsere Kunden in Großbritannien können die neue Londoner Demo-Suite besuchen und die gesamte Palette der Avocor-Lösungen in die Hand nehmen, einschließlich der Google Meet Series One by Avocor und der neuen interaktiven 21:9-Displays der L-Serie“, erklärt Mark Mason, VP Sales, EMEA bei Avocor.

Anfang dieses Jahres hatte Avocor bereits einen Standort in den Niederlanden, in der Nähe von Amsterdam, eröffnet. „Dies war ein außergewöhnliches Jahr für Avocor, mit anhaltendem Umsatzwachstum und einem Expertenteam in der gesamten EMEA-Region. Wir schlagen jetzt in wichtigen Gebieten Wurzeln, um unser Engagement in dieser Region zu zeigen“, kommentiert Mark Mason.

Der neue Avocor-Standort in Londons Designviertel in der Greville Street, Farringdon, zeigt UC-Lösungen wie die E-, G- und W-Serien von Avocor, Collab Touch, die Google Series One von Avocor sowie die Rally Bars von Logitech MTR, T1V Thinkhub und mehr.