CES 2023

Sharp präsentiert 120“ XLED-Display

Der japanische Displayhersteller Sharp/NEC präsentiert auf der CES in der ersten Januarwoche erstmals den Prototypen eines 120“ XLED-Displays. Die Sharp Quantum-Dot Displays - Samsung nennt die Technologie QLED - verfügen zusätzlich wohl über ein lokal-dimmbares MiniLED-Backlight. Auf der ISE im Mai präsentierte Sharp/NEC bereits ein konventionelles 120“ 8k Display.
Sharp 120" Symbolfoto (Foto: SharpNEC)
Sharp 120″ Symbolfoto (Foto: SharpNEC)

Groß, größer, 120“ – im 110. Jahr seit Gründung setzt Sharp auf 120“ Displays. Erstmals zeigt Sharp auf der kommenden CES professionelle und TV-Displays mit Quantum Dot (QLED) Display.  Sowohl Samsung als auch LG sehen die Zukunft in Premium-Displaytechnologien wie Quantum-Dot und OLED und nicht mehr im hartumkämpften LCD-Markt. Nun scheint auch Sharp/NEC Alternativen zu LCD zu suchen.

Sharp/NEC: Fusion auch bei Green Signage

Sharp/NEC Premiere von 120″ 8K Display mit Intel Smart Display Module (SDM) auf der ISE 2022

Auf der vergangenen ISE im Mai 2022 präsentierte Sharp NEC Display Solutions Europe mit dem Sharp 8M-B120C ein 120″ 8K Display, das mit einem Intel SDM Slot-In ausgestattet ist. Der SDM-Prototyp in Barcelona war auch der erste Slot-in PC mit voller 5G-Unterstützung.

Veröffentlicht in News