Programmatic DooH

Place Exchange und Doohclick kooperieren

Dank der neuen Zusammenarbeit können Doohclick Kunden nun über die SSP von Place Exchange buchen. Damit erweitert Doohclick den Kreis seiner Programmatic-Partner.
Doohclick und Place Exchange kooperieren. (Logos: DoohClick, Place Exchange)
Doohclick und Place Exchange kooperieren. (Logos: DoohClick, Place Exchange)

Die beiden Digital-out-of-Home-Unternehmen Doohclick und Place Exchange haben eine Kooperation angekündigt. Die Partnerschaft gibt den Kunden von Doohclick die Möglichkeit, sich nahtlos in die SSP von Place Exchange einzuklinken. Place Exchange wiederum erhöht dadurch seine globale Reichweite für DooH-Einkäufer mit programmatischem Zugang zu den Kunden von Doohclick, zu denen laut Aussage des Unternehmens die größte Anzahl von DooH-Netzwerkbetreibern in den nordischen Märkten gehört.

Doohclick-Mitbegründer und Chief Commercial Officer Mark Bracey erläutert: „Die Akzeptanz von programmatischem OoH nimmt weltweit zu, daher ist es wichtig, dass wir Netzwerkinhabern und -betreibern die nötige Flexibilität bieten, um sich mit dem richtigen SSP zu verbinden – was von Markt zu Markt unterschiedlich ist. Diese Integration hilft Doohclick, unsere Plattform zukunftssicher zu machen, indem wir sie relevant halten und auf die Kundennachfrage abstimmen.“

Dave Etherington, Chief Commercial Officer von Place Exchange, kommentiert: „Das ausgedehnte und wachsende Netzwerk von Doohclick erreicht wertvolle Zielgruppen über mehrere Formate in Märkten mit hoher Nachfrage, und wir freuen uns, das Inventar von Doohclick in unsere Plattform aufzunehmen und Werbetreibenden weiterhin Zugang zu einem der größten Pools an programmatischen OoH-Medien weltweit zu bieten.“

Die patentierte Technologie von Place Exchange bietet Agenturen und Werbetreibenden die Möglichkeit, den Einkauf und die Messung von OoH-Medien mit anderen digitalen Kanälen vollständig zu vereinheitlichen. Das Premium-Angebot von Place Exchange unterliegt dem Place Exchange Clear-Zertifizierungsprogramm, das Käufern Qualität, Konsistenz, Transparenz und Compliance bieten soll.

Doohclick unterstützt auch Integrationen mit Adform, Hivestack und Vistar; zudem hat das Unternehmen kürzlich eine Partnerschaft mit Lucit angekündigt, einem Software-Anbieter zur Anbindung von digitalem Billboard-Inventar.