Exertis AV

René Schülein wird Managing Director

Der Distributor Exertis AV gibt bekannt, dass ab Oktober 2023 René Schülein die Rolle als neuer Managing Director DACH bei Exertis AV antreten wird. Er bringt viel Erfahrung auf Integratorenseite mit.
René Schülein ist ab Oktober 2023 Managing Director bei Exertis AV. (Foto: COMM-TEC GmbH)
René Schülein ist ab Oktober 2023 Managing Director bei Exertis AV. (Foto: COMM-TEC GmbH)

Ab dem 1. Oktober 2023 wird René Schülein neuer Managing Director DACH bei Exertis AV. Zuletzt fungierte er als Managing Directors für Proact Deutschland mit Sitz in Nürnberg. Als Experte für IT-Lösungen bringt er laut Exertis umfangreiche Erfahrung in anspruchsvollen Technologien und Services mit. Dahinter stehen unter anderem 25 Jahre Erfahrung bei Systemintegratoren und Beratungsunternehmen, darunter Cancom, HP Enterprise Services und Computacenter.

Seine hervorragenden Fähigkeiten in den Bereichen Kommunikation, Präsentation, Projektmanagement und Motivation sowie der Leitung zentraler und dezentraler Teams wird von entscheidender Bedeutung sein, um das Wachstum und den Erfolg von Exertis AV voranzutreiben.

„Wir freuen uns, René Schülein in unserem Unternehmen begrüßen zu dürfen und sind überzeugt, dass er die richtige Person ist, um uns in die Zukunft zu führen“, erklärt Matthias Frey, Geschäftsführer und CFO DACH von Exertis AV. „Seine bisherigen Erfolge und sein Engagement machen ihn zu einer idealen Wahl für diese Position.“

René Schülein kommentiert: „Ich freue mich auf ein tolles Team in der DACH-Region und eine gute Zusammenarbeit in ganz Europa. Nach vielen Jahren auf der Seite des Integrators und Service-Providers freue ich mich, die andere Seite kennen zu lernen. Als langjähriger Kunde der Distribution habe ich erfahren, was es ausmacht, einen echten Partner zu haben.“