Keine Bretterbude – Digital Factory der UBS am Zürcher Paradeplatz (Foto: UBS)

Serie Banking 2.0

UBS experimentiert mit Pop-up, Digital Factory, Einmann-Filialen

- Die Schweizer Großbank UBS testet jetzt neue Filialtypen, mit denen vor allem Millenials adressiert werden. Bis Januar 2018 wird ein Pop-up getestet, der im Erfolgsfall auf Tour geht. In Zürich wurde kürzlich zudem eine Digital Factory eröffnet. weiter

Videoberatung in einem der Besprechungsräume der neuen Filiale (Foto: Erste Bank / Hinterramskogler)

Serie Banking 2.0

Erste Bank eröffnet Multichannel Flagship Mariahilf

- Im Wiener Bezirk Mariahilf hat die Erste Bank jetzt einen neuen Flagship eröffnet. Neben Multichannel-Lösungen und digitalen Screens setzt die Retail Bank auf aufgeräumtes Design. weiter

Kirche in Niederbayern (Foto: invidis)

Signage Sunday

Glauben, Fakten und alles dazwischen

- Signage Sunday heute: Gesichertes Wissen, datenbasierte Trend-Annahmen, Aufklärung, der Glaube an den Fortschritt und das Kreuz mit dem Shitstorm waren Themen der vergangenen Woche. weiter

Zahlreiche Gimmicks machen den Air Jordan Flagship zu einer modernen Spielwiese (Foto: Advanced)

Digital Signage & Einzelhandel

Digitale Medien im neuen Air Jordan Store in Toronto

- Nike hat im kanadischen Toronto einen neuen Air Jordan Flagship eröffnet. Digital Signage, LED-Signage und andere Technologien machen den Laden zu einer spannenden Spielwiese für die Kunden. Beim Thema Instore Audio hat man sich für eine besonders interessante Installation entschieden. weiter

Noch ohne Blockchain und Co. – Wertpapierabteilung der Commerzbank in den 1930er Jahren (Foto: Commerzbank)

Serie Banking 2.0

Deutsche Banken – Digitalisierung geht weiter

- Seit dem Jahr 2000 wurden in Deutschland 10.200 Bankfilialen geschlossen. Für Dienstleister eine eher gute Nachricht: Denn Retail-Banken investieren zugleich stark in Digitalprojekte. Und die Filialnetze werden bis 2035 weiter stark ausgedünnt. weiter

Digital Signage im Deutschen Museum (Foto: invidis)

Signage Sunday

Samsung beendet Small Signage und EDEKA entledigt sich Digital Signage

- Signage Sunday berichtet über die kleinen und großen Ereignisse der Digital Signage-Woche. Mit diesem neuen Feature blicken wir auch über den Tellerrand hinaus und beleuchten Trends und Drivers jenseits von 16:9-Signage. Signage Sunday heute. weiter

Bank Services per Video sind nun auch bei der VR Bank Kaufbeuren-Ostallgäu möglich (Foto: InfoGate Information Systems)

Serie Banking 2.0

VR Bank Kaufbeuren-Ostallgäu nutzt Videoterminals

- Mit der VR Bank Kaufbeuren-Ostallgäu nutzt eine weitere Bank die Möglichkeit der Multichannel-Ansprache. Ab jetzt nutzt man vier Videoterminals. Das Besondere: Sie stammen nicht von einem der „üblichen Verdächtigen“. weiter

Digital Signage Screens im Flagship von Orsay (Foto: Bütema)

Digital Signage & Einzelhandel

Interactive Digital Signage im Flagship von Orsay

- Besonders im Bereich Modehandel ist Kommunikation über digitale Tools am Point of Sale weit verbreitet. Ein interaktives Konzept nutzt auch Orsay in seinem Flagship Store. weiter

Frontansicht des neuen Stores vom Eingang aus gesehen (Foto: Christ)

Digital Signage & Einzelhandel

Interactive DS und Augmented Reality bei Juwelier Christ

- Mit einem neuen Store-Konzept will die Juwelier-Kette Christ durchstarten. In Hamburg wurde nun der erste Flagship mit Augmented Reality sowie Interactive Digital Signage ausgestattet. Mit im Blick bei Christ: Omnichannel. weiter

Aussenansicht der neuen Filiale (Foto: Betten Reiter)

Digital Signage & Einzelhandel

Digital Signage im neuen Store von Betten Reiter

- Handel im Wandel: Neben dem Mode- oder Lebensmittelhandel sind auch andere Händler mit modernen Konzepten am Point of Sale unterwegs. In Österreich zeigt Betten Reiter, mit welchen Tools man die Kunden besser ansprechen kann. Mit messbarem Erfolg. weiter

  1 2 3 4 98 »