Distribution

Ingram Micro nimmt Dynascan und Hagor ins Programm

- Ingram Micro erweitert in Deutschland das Portfolio um LCD Screens des High Brightness Spezialisten Dynascan sowie um Halterungen von Hagor. Auch auf der in dieser Woche stattfindenden IM.TOP 2016 werden die beiden Hersteller ausstellen. von Thomas Kletschke

Auch in diesem Jahr werden zahlreiche Besucher erwartet - Ausgabe der Messepässe auf der IM.TOP des Vorjahres (Foto: Ingram Micro)

Auch in diesem Jahr werden zahlreiche Besucher erwartet – Ausgabe der Messepässe auf der IM.TOP des Vorjahres (Foto: Ingram Micro)

Am Donnerstag, 28. April 2016 findet zum 17. Mal die IM.TOP statt. Zur Hausmesse von Ingram Micro werden wieder zahlreiche Besucher erwartet. Zudem finden sich zwei neue Unternehmen auf der Liste der Aussteller. Denn die Ingram Micro Distribution GmbH erweitert ihr Pro AV und Digital Signage Portfolio.

Neu dabei sind die LCD Lösungen von Dynascan. Grund: Ingram Micro und Dynascan Technology haben ihren europäischen Koorperationsvertrag ausgeweitet. Ab sofort können Video Wall Screens und High Brightness Displays der DS² Reihe von Dynascan auch in Deutschland über den ITK-Distributor bezogen werden.

„Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit mit DynaScan Technology. Durch die innovativen und extrem leuchtstarken LCD20 Lösungen für Profi-Anwendungen vervollständigen wir unser Digital Signage Portfolio. Damit gehen wir einen weiteren Schritt in Richtung Full Service Anbieter“, sagt Christine Peters, Senior Manager Displays & Digital Signage bei Ingram Micro.

Auf der IM.TOP wird der Premiumhersteller mit seinen Produkten erstmals ebenso vertreten sein, wie Hagor.

Denn auch beim Zubehör verzeichnet Ingram Micro einen Neuzugang in seinem Portfolio . Mit Hagor konnte Ingram Micro einen deutschen Hersteller für Multimedia-Halterungen gewinnen. Made in Germany, entwickelt und produziert Hagor seit 1996 eigene Produktlinien sowie maßgeschneiderte Sonderlösungen.

Auf der IM.TOP 2016 in Halle 3 können die Messebesucher die Produkte von Dynascan und Hagor live erleben.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.