Inhalte randlos über mehrere Bildschirme darstellen

- Steglos FlatScreens auf der ISEInnovative Digital-Signage-Lösungen präsentierte die ict Innovative Communication Technologies AG auf der diesjährigen ISE in Amsterdam. Ein riesiges, konvexes Monitor-Band, über den gesamten Stand gespannt, dokumentierte eindrucksvoll die Fähigkeiten von Steglos FlatScreens. von Oliver Schwede

Die Steglos FlatScreens MIS-4220 können dank einer hausinternen Modifikation auch als eindimensional gewölbte Fläche kaskadiert werden. So sind konvexe und konkave Formenbildungen im Hoch- oder Querformat umsetzbar. ICT präsentierte mit einer dreiseitigen Steglos FlatScreen Säule, dass auch andere Bauformen möglich sin. Drei Displays wurden im Hochformat auf einen quaderförmigen Unterbau montiert und verkleidet.

Weitere Informationen unter www.ict.de

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.