Mitsubishi Electric erweitert Public-Display-Range

- Mitsubishi ElectricDer Hersteller Mitsubishi Electric bringt mit dem 56P-QF60LCU ein 56 Zoll großes LCD-Public-Display mit einer nativen Vierfach-Full-HD-Auflösung von 3.840 x 2.160 Pixeln auf den Markt. von Oliver Schwede

Mehr als acht Megapixel kann das neue Display demnach darstellen. Das entspricht einer viermal höheren Auflösung als Full-HD. „In der Vergangenheit benötigte man für diese große Menge an Pixeln die Flächen von mehreren kleineren Bildschirmen mit entsprechend höherem Platzbedarf. Mit unserem neuen 4-K-Display können die Anwender nun große Mengen an Informationen auf einem einzigen LCD-Bildschirm darstellen – mit einem klaren und feinen Bild“, erklärt Lars Dörholt, Marketing Manager (Electronic Visual Systems) Mitsubishi Electric in Deutschland.

Mitsubishi 56P-QF60LCUFür den Einsatz im Digital Signage Bereich wurde eine Scheduling-Funktion implementiert, die eine Voreinstellung der Ein- und Ausschaltzeiten sowie die der Signalquellen ermöglicht.

Weitere Informationen unter www.mitsubishielectric.de.

(eca)

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.