Conrac mit 82-Zoll-LCD auf der Passenger Terminal Expo

Das Panel ist in einem stabilen Aluminiumrahmen verbaut und wird durch ein Sicherheitsglas geschützt. Kunden können zwischen unterschiedlichen Ausführungen wählen, beispielsweise zwischen Gehäusen, die den Standards IP54 (Staub-, Drahtschutz und Strahlwasser) oder IP20 (Fingerschutz) entsprechen.
Conrac 82 50 Zoll Vergleich
Conrac stattet das Display außerdem mit Wert erhaltenden Maßnahmen aus. So sollen die automatische Anpassung an das Umgebungslicht (Ambient Light Control), die dynamische Kontrasteinstellung (Dynamic Contrast Control), Pixelshift und Pixelrefresh die Lebensdauer des Panels verlängern. (osch)

Weitere invidis-Berichte zum Thema

(eca)

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.