Neo Advertising eröffnet Büro in Düsseldorf

Daher wundert es nicht, dass Neo Advertising aus der Schweiz ein massives Tempo vorlegt, um das Wachstum des eigenen Netzwerks zu beschleunigen. Denn für Werbetreibende zählt neben der Zielgruppe vor allem die Reichweite. In dieser Disziplin konkurrieren Digital-Signage-Netzwerke direkt mit den klassischen Medien. Um die Expansion weiter voranzutreiben, eröffnet Neo Advertising nun ein eigenes Büro in Düsseldorf.

Dazu Dirk Hülsermann, Direktor Business Development International und Leiter der Düsseldorfer Niederlassung:

„Der Medienstandort Düsseldorf ist ein wichtiger Eckpfeiler in unserer Expansionsstrategie, daher ist es eine logische Schlussfolgerung, auch an diesem Standort mit einem eigenen Büro vertreten zu sein“.

Des Weiteren verstärkt Neo Advertising sein Vermarktungsteam in Hamburg mit Schirien Fahmi (35), die die Funktion des Sales Managers im Bereich Media Sales übernimmt. Fahmi war vier Jahre für die Full-Service-Agentur MPG tätig, genauer beim Außenwerbungsspezialisten MPG Networks, der neben der klassischen Außenwerbung auch elektronische Medien vermarktet. „Wir freuen uns, dass wir mit Schirien Fahmi eine absolute Fachfrau in der Vermarktung gewinnen konnten. Die Größe unseres adScreen-Netzwerkes macht einen massiven Ausbau der Vermarktungsaktivitäten unabdingbar“, kommentiert Sven C. Jacobi, Geschäftsführer der Neo Advertising GmbH.

Das Netzwerk von Neo Advertising ist europaweit auf über 18.000 Screens angewachsen. Um das Tempo zu halten, treibt Neo die eigenen Roll-outs voran und vergrößert das Netzwerk durch Zukäufe sowie entsprechende Beteiligungen. Zurzeit ist das Unternehmen einer der agilsten Marktteilnehmer in Europa. (eca)

One thought on “Neo Advertising eröffnet Büro in Düsseldorf

  1. Bleibt zu hoffen, dass solch erfahrene Firmen den Werbern aus Deutschland einen Ruck verpassen. Leider herrscht hierzulande immer noch kühle Zurückhaltung gegenüber dieses neuen Mediums.
    Gemeinsam mit allen Mitbewerbern wird man das Kind aus schon aus der stillen Ecke rausholen können :)

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.