Neues holografisches Projektionssystem von Sax3d

- Sax3d ist Entwickler und Hersteller von professionellen AV-Systemen mittels lichtlenkender Hologramme. HOPS (Holografisch-Optische Projektionsscheibe) steht im Mittelpunkt des Messeauftritts von Sax3d auf der Integrated Systems Europe 2009 in Amsterdam. von Oliver Schwede

Bild: Sax3d


Sax3d ist der einzige Hersteller von Projektionsflächen, die mittels lichtlenkender Hologramme und drei verschiedenen Projektionswinkeln (20°, 38° und 55°) arbeiten. Die Einsatzgebiete sieht das Unternehmen primär in den Bereichen Messen, Schulungen, Events, den POS und in Schaufenstern.

Auf der ISE 2009 wird als Weltpremiere der HOPS-Interstand gezeigt, eine modulare AV-Komplettlösung speziell entwickelt für Konferenzräume, Seminarräume, Messestände und Mobile Marketing. Der HOPS-Interstand besteht aus einer interaktiven 50 Zoll HOPS-Touch-Glas Projektionsscheibe (4:3 Seitenverhältnis, 55° Projektionswinkel für Weitwinkelprojektion für extrem kurze Projektionsdistanzen), einem rollbaren Edelstahlrack, einem NEC WT 610 Weitwinkelprojektor für extrem kurze Projektionsdistanzen und zwei Flightcases für den Transport.

In Kooperation mit der meetwise GmbH zeigt Sax3d zudem den HOPS-Distance Collaboration Reporter, eine Hardwarelösung für Konferenz- und Schulungsräume, um Onlinemeetings und Distance-Learning-Kurse mit wechselnden Teilnehmern durchzuführen.

Für weitere Informationen stehen die Mitarbeitet von Sax3d auf dem Stand 10M149 auf der ISE 2009 zur Verfügung.

(eca)

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.