engram setzt auf zeitgemäßes Kampagnen-Management

- Wer seine Kunden gezielt und interaktiv über Schaufensterscheiben ansprechen will, dem bietet das Unternehmen engram seit geraumer Zeit das WindowTainment genannte Digital Signage System an. Potentielle Käufer sollen sich damit auch außerhalb der Öffnungszeiten eines Geschäfts mit Informationen, Neuigkeiten und Trends einfach per Handberührung am Schaufenster des Anbieters informieren können. Neu und interessant ist die Integration eines Kampagnen-Managements. von Oliver Schwede

Engram: WindowTainment

Kampagnen setzt das WindowTainment neuerdings in Verbindung mit dem KampagnenManagementSystem (eKMS) von engram um. Das eKMS unterstützt Werbemaßnahmen mithilfe der drei Komponenten KampagnenPlaner, KampagnenServer und KampagnenPlayer, um effiziente Plattformen aufzubauen und zu managen.
Aufgrund des Kundenfeedbacks passt der KampagnenServer dynamisch die zuvor starre Zuordnung von Werbemaßnahmen zu Geräten, Regionen und vor allen Dingen auf bestimmte Kundenprofile an. Im Mittelpunkt des eKMS steht der KampagnenPlaner, der kontinuierlich alle Daten der Kampagne protokolliert. Unternehmen sollen so alle laufenden und geplanten Kampagnen überwachen können.

Werbetreibenden sollen durch das neue Kampagne-Management Streuverluste vermeiden können und gleichzeitig die Zielgruppenkommunikation verbessern.

„WindowTainment kombiniert mit eKMS garantiert effiziente Werbeplattformen und Kontaktoptimierung durch automatische Nutzungsanalysen und ermöglicht zeitnah und flexibel auf Angebot und Nachfrage einzugehen“ erläutert Jens Wünderlich, Geschäftsführer engram GmbH.

WindowTainment kommt ohne großen Installationsaufwand aus: Ein an der Decke eines Geschäfts befestigter Beamer projiziert die Anwendung auf eine hinter der Schaufensterscheibe befestigte spezielle Folie. Diese Folie erzeugt ein sogenanntes kapazitives Energiefeld, welches durch die Schaufensterscheibe hindurch wirkt und die Berührungen der Kunden an der Außenseite der Scheibe in Mausbewegungen verwandelt. Die engram-Software stellt den Kunden eine intuitive Benutzeroberfläche zur Verfügung, über die sie interaktiv agieren können.

(hkl/eca)

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.