Nielsen erbringt Nachweis

Neo-Netzwerk steigert Abverkauf um 14%

- Die niederländische Neoadvertising Tochter POS TV hat es jetzt schwarz auf weiß: Seit der Einführung von Supermarkt TV konnte der Abverkauf der im Supermarkt TV Netzwerk beworbenen Produkte um durchschnittlich 14 Prozent erhöht werden. Süssigkeiten und Snacks brachten es sogar auf 25 Prozent durchschnittliche Absatzsteigerung.  Das fand jetzt das Forschungsinstitut Nielsen heraus. von Florian Rotberg

Bild: Neo Advertising

Das niederländische Neo Supermarkt TV Netzwerk erreicht wöchentlich drei Millionen Konsumenten über 1.200 Screens in 200 Supermärkten verschiedener Lebensmitteleinzelhändler und Kooperationspartner:

  • PLUS
  • C1000
  • Super de Boer
  • MCD
  • Jumbo.

Diana Niemer, Produktmanagerin von Supermarket TV, betont die konsequente Einblendung von Packshots im Bild in Bild Screensplit mit dem korrespondieren Werbespot als eines der Erfolgsfaktoren.

(eca)

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.