Neo Advertising erweitert Management-Team

- Etienne Reignoux, bisher VP Marketing & Strategy bei Clear Channel France, verstärkt ab sofort das Management-Team der Neo Media Group in Genf als Chief Development Officer. Der 2003 gegründetet DooH-Anbieter verfügt über ein Netzwerk von über 100.000 Screens in elf Ländern in Europa, Kanada und China. von Florian Rotberg

Neo Media Group

Etienne wird in der Rolle des Chief Development Officers sich dediziert um die Auslastung der Neo-Netzwerke mit internationalen Werbekampagnen kümmern.

„Etienne wird uns unterstützen, unsere Werbeumsätze länderübergreifend zu steigern und Advertising Assets zu sichern. Diese beide Säulen sind die Basis unseres Wachstums“,

sagt Christian Vaglio-Giors, Gründer und CEO der Neo Media Group. Von Deutschland aus verantwortet weiterhin Dirk Hülsermann die Entwicklung New Business (M&A) sowie die Standort- und Netzwerkakquise.

Mit dem erweiterten Management-Team sieht sich Neo Advertising im angespannten wirtschaftlichen Umfeld gut aufgestellt. (FRO)

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.