Gezielte Werbung auf dem Handy

- Navteq, Anbieter digitaler ortsabhängiger Kartendaten und Verkehrsinfos für Fahrzeugnavigation sowie mobile, drahtlose und Unternehmenslösungen, führt Navteq LocationPoint, einen ortsabhängigen Werbeservice in Europa ein. von Oliver Schwede

Navteq LocationPoint ist unabhängig von seiner Plattform einsetzbar

Das Produkt bietet ortsbezogenen Applikationen und Geräten ein fertiges Konzept, um hochwertige Inhalte anzubieten. Unternehmen erreichen damit ihre Kunden während ihrer Einkäufe, wenn Kaufentscheidungen getroffen werden.

Navteq LocationPoint nutzt die Navteq-Daten, die weltweit durchschnittlich von 100 Millionen Nutzern verwendet werden. Der Service bietet Werbeinformationen, die auf der Karte angezeigt werden. Die Nutzer können nach Unternehmen suchen, zu denen sie auch navigiert werden können.
Der Service verfügt über einen personalisierten Vertriebskanal, da er ortsbezogen ist. Zum Beispiel erhält der Nutzer Werbung auf sein Gerät, sobald er in der Nähe oder bei einem Händler direkt vor Ort ist. Die Information soll den Konsumenten auf das Unternehmen aufmerksam machen, ihn zum Besuch des Ladens ermuntern und zum Kauf zu bewegen.

Navteq LocationPoint ist unabhängig von seiner Plattform einsetzbar: Es kann mit jedem angeschlossenen tragbaren Navigationsgerät oder Mobiltelefon verwendet werden, um zielgerichtete, relevante und interaktive Werbung dem Endkonsumenten zu liefern. Das Produkt bietet Werbeaufrufe wie „klicken Sie auf Anruf“, „klicken Sie auf Navigation“ und „klicken Sie auf Gutschein“.

Durch die Zwei-Wege-Kommunikation können Nutzer dem Unternehmen Feedback geben. Dadurch können die Kampagnen für den maximalen Return on Investment optimiert werden.

„LocationPoint ist für Unternehmen ein neues dynamisches Medium, um Konsumenten mit gezielter Werbung anzusprechen. Studien zufolge werden personalisierte Werbebotschaften sehr gut von Konsumenten wahrgenommen“, erklärt Chris Rothey, Vice President bei Navteq. „Die Verbraucher sehen den Austausch von Inhalten zu Werbezwecken als Mehrwert, wenn die Informationen am relevanten Ort geschickt werden und sinnvoll auf dem Gerät angezeigt werden. Wir sind überzeugt, dass dieser neue Werbeservice eine gute Möglichkeit ist, um den Bedürfnissen der Industrie gerecht zu werden.“

(eca)

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.