Marktführung durch Kraft und Innovation

Der NEC Competence Day, der am 28. Mai 2009 in München statt fand, stand unter dem Motto "360° Solutions". Im Vordergrund der Veranstaltung stand dabei die Präsentation des Lösungsportfolios für die geladenen Partner.

Mit über 1.000 qm war dem Thema Digital Signage im Zentrum des Solution Day vertreten. In den Konferenzräumen rund um das Atrium im Münchener MOC stellten NEC und Partnerunternehmen Branchenlösungen für die unterschiedlichsten vertikalen Märkte vor.

Etwas getrübt dürfte die Stimmung dennoch gewesen sein. Hatte doch nur zwei Tage zuvor der Wettbewerber Samsung die neuesten Zahlen zum Public Display Markt in Deutschland veröffentlich. Laut Context / Bryan Norris hat Samsung in Q1/2009 die Nase vorn.

Insgesamt zeigte sich NEC auf dem Solution Day von seiner besten Seite und setzte ganz auf Lösungskompetenz und auf das starke Partnernetzwerk.
Lutz Hardge, General Manager Sales Central Europe, ist sich sicher, dass die Wirtschaftskrise Digital Signage nicht aufhalten wird. Selbst wenn Projekte geschoben werden, so sei das Interesse ungebrochen und es gäbe sehr viele Anfragen.

(eca)