Mitsubishi passt sich der Umgebung an

Der japanische AV-Spezialist Mitsubishi bringt mit dem MDT521S einen neuen dedizierten 52“-Digital-Signage-Screen auf den Markt. Das Full-HD-Display kommt mit einem relativ schmalen Bezel von 19,5 mm in Schwarz oder Silber und integriertem CAT5-Receiver. Das Public Display ist für Porträt-, Landscape- und Face-up-Installation geeignet.

Ein weiteres interessantes Feature ist die integrierte automatische Helligkeitsanpassung, die die Lebensdauer und den Energieverbrauch spürbar reduzieren soll. Bis zu 25 Displays (5 × 5) können zu einer Videowand kombiniert werden und mit der Bild-Split-Funktionalität mit Rahmenkompensation gesteuert werden.

(fro)