Neue elektronische Türschilder von Autronic-Melchers

- Autronic-Melchers bringt eine Familie elektronischer Türschilder auf den Markt, die ideal für den Einsatz in vielfrequentierten Gebäuden mit wechselnder Raumnutzung geeignet seien sollen. von Oliver Schwede

Zeitgemäße Beschilderung

“Noch nie war es so einfach und komfortabel Informationen an verschiedene, zu beschildernde Orte zu übermitteln”, sagt Matthias Stahl, Head of Department von Autronic-Melchers. “Mit unseren elektronischen Türschildern sind Veränderungen und Aktualisierungen der Inhalte auch über größere Distanzen in Sekunden möglich, gleichzeitig sehen sie perfekt aus und haben deutlichen Signalcharakter.”

Die sonnenlichttauglichen Displays können kabellos auf jedwedem Untergrund – auch Glaswände sind kein Problem – in der idealen Positionierung für die Adressaten angebracht werden. Das Design ist kundenspezifisch an die Umgebung anpassbar. Die Inhalte, die in Text und Bild dargestellt werden, können dabei je nach Bedarf von einem PC im Netzwerk oder von einem Handheld-Terminal vor Ort über Kabel mit Klinkerstecker eingelesen werden.

In der Netzwerk-Variante kommt ein Dispatcher als Funkstation zum Einsatz, der ins Ethernet eingebunden und an zentraler Stelle in Wand- oder Deckenmontage angebracht wird und Displays im Umkreis von ca. 300 Metern bedienen kann. Damit kann die vorhandene IT-Infrastruktur genutzt werden. Die mit einem robusten Gehäuse mit Status-LEDs ausgestatteten Dispatcher arbeiten mit Low-Power-Technologie und lassen sich fern administrieren.

Bei der Offline-Lösung werden bistabile und wartungsfreie Displays verwendet, die die dargestellten Inhalte über eine Kabelverbindung von mobilen Terminals beziehen. Diese Terminals werden über einen PC mit den zu übertragenden Informationen versorgt. Die Bedienung der mit Low-Power-Technologie (Stromversorgung über austauschbare NiMH-Akkus) arbeitenden Terminals erfolgt über eine Verbindung mittels Klinkenstecker.

Bei den Türschildern handelt es sich um 5,7-Zoll ¼ VGA Cholesteric Displays in den Maßen 242x162x40 mm geliefert mit einem Gewicht von ca. 650 Gramm. Die Auflösung beträgt 320×240 Pixel. Darüber hinaus ist ein 18-Zoll SVAG Cholesteric Display mit einer Auflösung von 800×600 Pixeln lieferbar.

(eca)

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.