Oxygen Media Platform fit für Windows 7

- Obwohl bisher nur als “release to manufacturing“ (RTM)-Version für ausgesuchte Partner verfügbar, ist das neue Betriebssystem von Microsoft in aller Munde. Wie viele andere Digital-Signage-Lösungen basiert auch die Oxygen Media Platform der 42media group GmbH auf Software des Redmonter Marktführers. Nun bietet die 42media nach eigenen Angaben eine vollständige Unterstützung von Windows 7. von Oliver Schwede

Der Nachfolger von Windows XP und Vista

Wenn Betriebssysteme durch neue ersetzt werden, wird auch der Service des Herstellers für das Produkt eingestellt. Updates, Service-Packs und selbst Support sind nicht mehr zu bekommen. Oft steht der Kunde dann mit seinen Problemen allein, wenn das Digital-Signage-System nicht auf der neuen Software laufen kann. Um diesen Problemen rechtzeitig vorzubeugen, hat die 42media group GmbH ihre Oxygen Media Platform fit für Windows 7 gemacht.

„ Basierend auf dem Release-Candidate hat unser Entwickler-Team frühzeitig die ersten Anpassungen vorgenommen, um Oxygen dann gut vorbereitet mit der RTM-Version zu testen“, sagt Wolfgang Bernd, Chief Software Architect der 42media group. „So konnten wir einen guten Vorsprung nutzen und jetzt von Beginn an die Funktion von Oxygen auf Windows 7 sicherstellen.“

Mit der Anpassung auf Windows 7 läuft Oxygen auf allen Sprachversionen des neuen Betriebssystems. Somit haben auch Kunden aus China, den arabischen Emiraten oder Russland die Möglichkeit, Texte in Ihren Schriftzeichen auf den Bildschirmen auszugeben.

„Die Anpassung auf Windows 7 ergab sich während der Entwicklung von Oxygen.next, unserem neuen Webdienst für Digital Signage. Da Oxygen.next international zum Einsatz kommt, war eine Anpassung auf alle Sprachversionen unumgänglich“ sagt Matthias Wagner, Geschäftsführer der 42media group GmbH. „ In diesem Zuge wurden auch unsere Enterprise-Produkte angepasst. Das zeigt, wie beide Segmente von einer Entwicklung profitieren.“

Somit ist die die Digital-Signage-Software der 42media group nunmehr für Windows XP, Vista und Windows 7 verfügbar.

(eca)

Verwandte Beiträge

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.