Vier starke Partner gemeinsam auf der ISE

- Unter dem Motto „Digital Signage at the next level“ präsentieren sich die Experten der Arvato Digital Services, Memedia, Spo-comm und Canvastix gemeinsam auf der Integrated Systems Europe in Amsterdam (Halle 12/ D77). Die Partner stehen für Kompetenz und weltweite Erfahrung in allen Aspekten des Digital out of Home (DooH). von Ralf Sablowski

Das Spezialisten-Team bietet neben der Software, Hardware, Stelen, Installation und Roll-Out auch Konzepte, Inhalte, Service und Support. Klassisches Digital Signage wird durch Interaktivität und Kundenkommunikation ergänzt. Ob individuelle Komplettlösungen oder einzelne Komponenten, „So kann sich der Kunde von Beginn an auf die attraktive Präsentation seiner Angebote konzentrieren“ erklärt Bernd Moosmüller von Spo-comm.

Arvato Digital Services gehört zu den Marktführern im Bereich integrierte Lösungen entlang der gesamten Wertschöpfungskette, von Post-Production über Replikation, Fulfillment, Distribution/Supply Chain Management und Financial Services bis hin zur Electronic Software Distribution. Unterstützt werden all diese Prozesse von innovativen End-to-End-IT-Systemen.

Spo-comm bietet in diesem Leistungsverbund Mini-PC-Lösungen für Industrie und Handel in Deutschland und Europa an. In enger Kooperation mit Hardware Herstellern entwickelt sie passende Lösungen für den europäischen Markt in den Bereichen Digital Signage, Kiosk, POS und Industrial Control.

Die 1995 gegründete Memedia ist eine Agentur für neue Medien mit ihrer Kompetenz in den Bereichen Gestaltung, Internet, Application Development und Marketing. Die selbstentwickelte Digital-Signage-Software-Lösung „miX-L“ ist weitgehend unabhängig von Content- und Bildschirmformaten und garantiert eine hochwertige und schnelle Umsetzung auch anspruchsvoller Projekte.

Unterstützt wird dieser Zusammenschluss durch den Vertriebspartner Canvastix für den Benelux-Markt. Canvastix bietet Systemintegratoren und Kunden aus einer Hand sowohl Komponenten als auch komplette Lösungen für Digital Signage Projekte. (rs)

Verwandte Beiträge

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.