SMIL – Digital Signage 2.0

- Drehte sich die Diskussion bei Software für Digital Signage eher um den SaaS Aspekt, so scheint in den letzten Monaten ein weitere Größe ins Spiel gekommen zu sein: der SMIL-Player. von Oliver Schwede

SMIL Synchronized Multimedia Integration Language

SMIL treibt die Entwicklung neuer Digital Signage Player.

SMIL steht für Synchronized Multimedia Integration Language und ist auf XML basierender Standard, der die Verwendung synchronisierter, multimedialer Inhalte ermöglicht. Quasi wie geschaffen für Digital Signage.

In Deutschland hat die 42media gerade eine Alpha-Version ihres SMIL-Players der Oxygen-Gemeinde zum Testen zu freigegeben. Laut Unternehmen sei das Produkt noch nicht perfekt, aber man könne ihn schon benutzen und das plattformunabhängig.

Einen Schritt weiter ist der englische Software Anbieter Signagelive, der in Kooperation mit dem taiwanesischen Hardware-Anbieter IAdea einen SMIL-Player vorstellt, der auf einem speziellen Foto-Frame läuft. Eine eindrucksvolle Demonstration zeigt das aktuelle Video von Signagelive.

4 thoughts on “SMIL – Digital Signage 2.0

  1. No Keyboard required? Surely even when the device automatically connects to the portal you still need a keyboard to …..
    1. Set the time zone correctly
    2. Connect it to the preferred network (password etc)

    Its one step less for sure but does not negate a keyboard.

  2. Many thanks for the reference, I can now confirm that all IAdea SMIL products will now be shipped to our partners across the world preconfigured so that no keyboard is required. The device will automatically boot-up to our activation key page.

  3. Die 42media ist Signagelive einen Schritt voraus! Der Oxygen SMIL Player und der „spezielle Foto-frame“ verwenden die selbe Technik! Es ist also möglich mit der Oxygen Management Suite beides zu bedienen.

    Anmerkung der Redaktion: dies trifft auch auf das Signagelive CMS zu

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.