München wird im Oktober wieder zum Digital Signage Mekka

Bereits zum vierten Mal lädt invidis consulting zur jährlichen Münchner Digital Signage Konferenz. Auch dieses Jahr wieder in Kooperation mit OVAB Europe. Dieses Jahr zum Thema „Simplifying the Digital Signage Industry“.

- Am 19./20. Oktober trifft sich die europäische Digital Signage Industrie zum Branchentreff im  Kempinski Airport Hotel München Flughafen – nur drei Minuten Fußweg vom Terminal. von Florian Rotberg

4. Münchner Digital Signage Konferenz 19./20. Oktober 2010

4. Münchner Digital Signage Konferenz 19./20. Oktober 2010

Viel Neues erwartet die Teilnehmer dieses Jahr

  • Zwei Tage Event – Konferenz mit Workshops, Paneldiskussionen zu neuen Digital Signage Standards
  • Alle Vorträge mit Simultanübesetzung Deutsch / English
  • Ein Dachthema „Simplifying the Digital Signage Business“
  • Zwei Tage und ein Abend Networking mit Europas Meinungsführern
  • Jetzt Frühbucherrabatt sichern und 120 Euro sparen

Unter dem Motto Simplifying the Digital Signage Industry steht auch der 20. Oktober – zweiter Tag der 4. Münchner Digital Signage Konferenz. In zwei Paneldiskussionen  werden die Entwürfe der Standards für Proof of Play als auch für eine gemeinsame Mediawährung / Aggregatoren der interessierten Branche präsentiert und diskutiert.

Aktuelle Informationen zur Konferenz ab sofort auf unserer Konferenz Microsite

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.