Ausblick ISE 2012 – neue Heimat für Digital Signage

Obwohl es noch ein Jahr bis zur kommenden ISE 2012 ist sind bereits jetzt schon mehr Standflächen gebucht als 2011 überhaupt zur Verfügung standen. Größte Veränderung ist der Wechsel der Digital Signage-Halle vom Elicium (Halle 12) in die Halle 10. Dort ist nun auch mehr Platz, da Sanyo 2012 in direkte Nachbarschaft zur Konzernmutter Panasonic in Halle 1 ziehen wird.

- Harris und C-Nario bilden analog zur Halle 12 wieder das Eingangstor zur neuen Digital Signage-Halle. Scala, Hyundai IT und Philips werden sich in zweiter und dritter Reihe positionieren. von Florian Rotberg

ISE 2012 - mehr Platz für Digital Signage

ISE 2012 - mehr Platz für Digital Signage

Ein weiteren Überblick gibt die Live Hallenplan ISE 2012

Jenseits der Halle 10 bleiben die meisten Aussteller auf gewohnter Fläche. Samsung und LG dominieren jeweils den Eingang zu den Hallen 9 und 11, Christie und Panasonic / Sharp befinden sich in Halle 1 und NEC rückt in den Eingangsbereich der Halle 4 vor.

Die ISE 2012 findet wieder von Dienstag, 31. Januar bis Donnerstag, 02. Februar statt. Die 4. DiSCO – Digital Signage Conference wird wie in diesem Jahr auch 2012 am Vortag, dem 30. Januar abgehalten.

Doch vor der kommenden ISE stehen noch eine Reihe weiterer Digital Signage relevanter Veranstaltungen auf der Agenda:

  • Euroshop / Düsseldorf 26.2 – 2.3.2011
  • CeBIT Planet Reseller / Hannover 01. – 05.03.2011
  • OVAB Europe Regional Summit Dubai 09.03.2011
  • OVAB Europe Regional Summit Wien 30.03.2011
  • OVAB Europe Regional Summit Jerusalem 05.04.2011
  • Screen Media Expo / London mit OVAB Europe Content Day 18. -19.05.2011
  • Digital Signage Expo / Essen 24. -26.05.2011
  • Münchner Digital Signage Konferenz mit OVAB Europe Content Day 14. -16. 09.2011

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.