Werbekunden haben Interesse an CityUp

- Wie invids berichtet geht CityUp mit neuem Partner und Technik in eine neue Runde. Wie wir exklusiv von Helga Ebel-Gerlach, Geschäftsführerin von CityUp erfahren haben, gibt es aber noch weitere Neuigkeiten. von Oliver Schwede

Helga Ebel-Gerlach über die Zukunft von CityUp


„CityUp hat neben der Partnerschaft mit Alcatel-Lucent zusätzlich einen neuen starken Finanzinvestor gefunden. Mit diesem werden in diesen Tagen alle Verträge unterzeichnet.“ so Frau Ebel-Gerlach gegenüber invidis.

„In einem ersten bundesweiten Pre-Rollout, der gemeinsam mit Alcatel-Lucent umgesetzt wurde, ist nun die neu zusammengestellte Technik zum Einsatz gekommen. Diese ermöglicht neben der Einspielung aller gängigen Formate an jedem Standort interaktive Anwendungen. Jeder Screen ermöglicht so eine direkte Kommunikation mit dem Rezipienten. Für Werbetreibende können wir also die Möglichkeiten digitaler Werbung noch effektiver gestalten. Couponing, Responsemessungen und viele weitere Anwendungen werden so zum Standard in unserem Angebot. Nach dem erfolgreichen Start des neu aufgesetzten Netzes werden wir das Netz weiter ausbauen. Erste Belegungen durch Werbekunden liegen uns bereits vor.“

Mehr auf invidis.de

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.