Digitale Kampagne

Malteser werben erstmals digital in Shopping Malls

- Auch wer Gutes tut, muss auf sich aufmerksam machen. Grund für den Malteser Hilfsdienst, erstmals digital in drei deutschen Einkaufszentren zu werben. Thema der Kampagne ist der Hausnotruf. Die Displays werden den Maltesern von OMG Outdoor und West Point Media zur Verfügung gestellt. von Oliver Schwede

Malteser-Kampagne der Malteser im Centro Oberhausen

West Point Media setzt gemeinsam mit OMG Outdoor die aktuelle Hausnotruf-Kampagne der Malteser um. Durch die Kampagne auf den digitalen City Light Displays von West Point Media sollen in der Weihnachtszeit über 4 Millionen Kundenkontakte in den Shopping-Zentren der Städte Berlin, Oberhausen und Duisburg hergestellt und so eine demografisch weitgefasste Zielgruppe erreicht werden. Diese Art von Kampagne in Form einer Digital Out-of-Home-Maßnahme in einem Shopping-Center stellt in Deutschland eine Premiere dar. Die Displays sollen eine große Anzahl an Interessenten in der relevanten Zielgruppe erreichen. In der Weihnachtszeit stellen deshalb OMG Outdoor und West Point Media die Werbeflächen zur Verfügung. Über 1 Million Besucher pro Woche will man zwischen Berlin und dem Ruhrgebiet erreichen. (tk)

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.