DooH Österreich

Digital Signage Fahndungsaufrufe in der öffentlichen Diskussion

- Wie bereits von invidis berichtet, hat der Wiener DooH Netzwerkbetreiber Digilights vergangene Woche mit der Ausstrahlung von Fahndungsaufrufen über Digital Signage Stelen an sieben Wiener Bahnhöfen begonnen. von Florian Rotberg

ORF Report zur Akzeptanz von Digilights Fahndungsaufrufe

ORF Report zur Akzeptanz von Digilights Fahndungsaufrufe

Die in Kooperation mit der Polizei ausgewählten Aufrufe stoßen nun auf geteiltes Echo. Der ORF hat hierzu einen längeren Beitrag gesendet, der u.a. auch die Berliner Polizei nach der Nutzung des Berliner Fenster DooH-Netzwerks in der Verbrecherjagd befragt.

Unabhängig wie man zu der Kampagne steht, zeigt es sich doch wie gut die Wahrnehmung von Digital Signage Stelen an Bahnhöfen ist.

 

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.