Produkte

Gefen mit Digital Signage Neuheiten zur ISE 2012

- Der Messestart in Amsterdam naht. Mit Steuerungssystemen und vor allem Digital Signage-Produkten zeigt sich auch Gefen bereits zum achten Mal auf der ISE. Das Unternehmen präsentiert seine Lösungen für Digital Signage und den professionellen A/V-Bereich sowie seine neuen Systeme zur Steuerung von A/V-Geräten in Halle 1 am Stand M63. von Thomas Kletschke

Auch in Amsterdam: Gefens Digital Signage Player EXT-DSP

Auch in Amsterdam: Gefens Digital Signage Player EXT-DSP

Die Gefen DS-Produktlinie umfasst Hard- und Software für die Erstellung, Installation, Verwaltung und Zeitplanung von Digital Signage-Installationen. In Amsterdam zeigt Gefen aus dieser Produktlinie den Gefen HDDSC (HD Digital Signage Creator) zur Content-Erstellung, -Verteilung und für das Content-Playback mit voller HD-Kompatibilität, einen Video Wall Controller für die einfache Steuerung von mehreren Displays in Videowalls sowie seinen Digital Signage Player EXT-DSP. Weiterhin präsentiert Gefen seine aktuellen Digital Signage Player mit Wi-Fi und Wi-Fi Plus.

Gefens ToolBox-Lösungen umfassen unter anderem HDMI-Matrizen, Switcher, Splitter und Extender für den A/V-Bereich. Die Produkte unterstützen HDMI 1.3 einschließlich 3DTV Pass-Through und sind für die Wandmontage geeignet. Alle Produkte sind mit HDMI Mono-Lock-Anschlüssen ausgestattet. Gefen präsentiert seine aktuellen Scaler, USB-Extender und Signalgeneratoren.

Im Bereich Konferenztechnik zeigt Gefen auf der ISE 2012 seinen neuen Switcher zur Auswahl unterschiedlicher Quellen. Unabhängig von der eingesetzten Quelle und der damit verbundenen Auflösung konvertiert der A/V Conference Room Processor alle eingehenden Signale in HD-Qualität. Ob VGA-, HDMI- oder DVI-Ausgang am Rechner oder Laptop: der Gefen A/V Conference Room Processor mit eingebautem Verstärker vereinfacht die Integration verschiedener Audio/Video-Quellen, verspricht der Hersteller.

Gefen zeigt darüber hinaus seine neuen Steuerungssysteme PACS und GAVA. Mit dem Gefen Professional Automation Control System (PACS) können Gefen-Produkte und andere A/V-Geräte, wie Displays, Blu-Ray-Player, Kabel-/Satelliten-Boxen oder Lichtsysteme, per Smartphone, WiFi-Tablet-Rechner, Laptops oder Automatisierungssysteme gesteuert werden. PACS ist insbesondere für den Einsatz mit dem Automationssystem GAVA von Gefen geeignet, kann aber auch mit jedem anderen für IP-Kommunikation programmierbaren System eingesetzt werden. GAVA ist ein Home-Automatisierungssystem, mit dem über eine Fernbedienung sämtliche A/V-Geräte gesteuert werden können. (tk)

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.