Hardware

Giada mit neuem Mini-PC

- Der neue stromsparende Mini-PC i35G Mini-PC des chinesischen Herstellers ist auch für kommerzielle Anwendungen nutzbar. Mit einem optionalen Kit ist die Montage an einem großen Display möglich. von Thomas Kletschke

Giada vertreibt den Mini PC i35G auch hierzulande (Foto: Giada)

Giada vertreibt den Mini-PC i35G auch hierzulande (Foto: Giada)

Giada – eine Marke von Shenzhen Jiehe Technology Development Co. Ltd. – bietet den i35G Mini-PC nun auch in Deutschland an. Der i35G basiert auf dem Intel Atom Cedar Trail-Prozessor der D2700-Serie, der mit NVIDIA GF119 GPU ausgestattet ist und eine beeindruckende Systemleistung auch für Anwendungen etwa der digitalen Beschilderung liefern soll.

Der i35G unterstützt 1080p Full-HD Grafik und besitzt 4 GB DDR3-RAM sowie 512 MB VRAM onboard. Der i35G hält den Stromverbrauch laut Hersteller bei etwa 30 W auf niedrigstem Niveau, während er andererseits flexibel genug ist, hohe Leistung für Aufgaben wie digitale Beschilderung von Werbetafeln, im Krankenhaus, für Markenwerbung und digitale Infosäulen zu erbringen.

Die ultrakompakten Abmessungen von 192 x 155 x 26 mm erlauben es, den Mini-PC praktisch überall einzusetzen, und mit dem optionalen VESA-Mount-Kit kann der i35G einfach und sicher an der Rückseite eines großen Displays fixiert werden.

Interessant sind der HDMI-Anschluss und die Fernbedienung, die es ermöglicht das Abspielen von Musik und Filmen zu steuern und den i35G vielseitig als Home-Entertainment-System zu nutzen. Zum Verbinden mit anderen Geräten besitzt der i35G zusätzlich VGA, Bluetooth und 5 USB 2.0 Ports. Zusätzlich dazu ist ein Speicherkartenleser verbaut, der SD, MMC, MS und MS PRO Karten auslesen kann. All diese Anschlüsse betonen der einfachen Plug&Play-Charakter des Geräts.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.