Neue Leiterin Digital out-of-Home

Silke Reichling neue DooH-Leiterin bei Jost von Brandis

- Silke Reichling wird zum 01. Juli 2012 „Leiterin Digital Out-of-Home“ bei Jost von Brandis und tritt damit die Nachfolge von Philipp Storm an, der das Unternehmen nach knapp fünfjähriger Tätigkeit verlässt. von Florian Rotberg

Silke Reichling verantwortet bei Jost von Brandis das DooH-Geschäft

Silke Reichling verantwortet bei Jost von Brandis das DooH-Geschäft

Silke Reichling ist seit 2009 im Hause tätig und hat das DOOH-Department seitdem mit aufgebaut und erfolgreich weiterentwickelt. Ziel der digitalen Außenwerbung ist, neue kreative Konzepte für den OoH-Markt zu entwickeln und Kunden in dem wachsenden Digitalbereich eine spezialisiertere Beratung zu bieten, um das Segment optimal einsetzen zu können.

Jost von Brandis ist eine der marktführenden, unabhängigen Spezialagenturen für Außenwerbung in Deutschland mit einem Buchungsvolumen von über 200 Millionen Euro. Seit über 40 Jahren unterstützt das Tochterunternehmen der Weischer.Mediengruppe Out-of- Home-Medien erfolgreich einzusetzen und Kampagnen flexibel und zu optimalen Konditionen einzukaufen.

Der derzeitige Paradigmenwechsel im Out-of-Home-Markt – neue digitale Kanäle revolutionieren die Außenwerbung – wird von Jost von Brandis maßgeblich mitgeprägt. So unterstützt das Unternehmen Werbekunden und Marktpartner durch praxiserprobte, selbst entwickelte Tools zur Planung und Optimierung von Bewegtbild im öffentlichen Raum. Zudem betreibt Jost von Brandis intensive Forschung zur Wirkungsweise klassischer wie auch digitaler Outdoor-Kanäle.

Mit profundem Planungs-Know-how inszeniert Jost von Brandis Werbebotschaften auf innovative, zielgruppengenaue und kreative Weise – und verhilft damit Markenkampagnen zum Erfolg.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.