Telekom out of Home Media

Gewinner der größten Digital Signage Interaktiv-Kampagne

- Die Teilnahme am iFeedback EM2012 Gewinnspiel von Telekom Out-of-Home Media war für einen Fußball-Fan ein Volltreffer. Gewinner Jan Bürk darf sich über eine Übernachtung im Fünf-Sterne-Hotel Kameha Grand in Bonn freuen. Telekom out of Home Media hatte zur Fußball EM zum ersten Mal netzwerkweit eine interaktive Kampagne gestartet. von Florian Rotberg

TooHM iFeedback Kameha-GM Kurt Wagner und Patrick Schröder (TooHM) überreichen Gewinn

Der Sieger des Gewinnspiels hatte die Kicker der deutschen Nationalelf im Rahmen der größten deutschen Digital Signage Interaktionskampagne bewertet. Bei der Kampagne war auch der größte iFeedback-QR-Code Deutschlands (aus über 100 Meter Entfernung scannbar) auf einem Digital Signage Screen der Telekom Out-of-Home Media im Einsatz. Neben Digital Signage wurden im Rahmen der Kampagne die Mediengattungen Out-of-Home, Mobile und Online innovativ miteinander verknüpft.

Per Smartphone scannte der Gewinner bei der Partie gegen die Niederlande einen QR-Code. Seine Bewertungen für die DFB-Spieler gab er auf www.iFeedback.de ab. Die Ergebnisse des Votings wurden nach den Spielen auf www.facebook.de/ifeedback gepostet. Ein einfaches ’Gefällt mir’ auf der Facebook-Seite von iFeedback war die Eintrittskarte in die Fair Play Suite des Kameha Grand.

Kameha-General-Manager Kurt Wagner überreichte zusammen mit Patrick Schröder (Head of Mediaberatung/-Planung Telekom Out-of-Home Media) und den beiden Geschäftsführern der BHM Media Solutions GmbH Alexander Bauer und Stefan Muth den Hauptpreis.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.