Ströer Digital

Motorola setzt auf digitale Außenwerbung

- Wichtigste Launchkampagne für das neue Smartphone kombiniert TV und Online mit Ströer Werbeträgern. In einer konzertierten Aktion hat Motorola am Wochenende den Startschuss für sein neues Mobiltelefon gesetzt: Zeitgleich mit TV und Online wurde die Kampagne für Motorola RAZRi mit Intel Inside an über 150 Fernbahnhöfen und in über 60 U-Bahnhöfen in den Metropolen und größeren Städten Deutschlands ausgestrahlt. von Florian Rotberg

Ströer Digital - Motorola launcht crossmediale Razr i Kampagne

Ströer Digital – Motorola launcht crossmediale Razr i Kampagne

Damit wählte Motorola erstmals bundesweit in dieser Größenordnung eine enge Verzahnung von TV, Online und den digitalen Außenwerbemedien Infoscreen und Out-of-Home-Channel als Mediastrategie.

„Um der fortschreitenden Digitalisierung gerecht zu werden, ist es nur konsequent, die dadurch entstehenden Möglichkeiten intelligent zu nutzen, um die Innovationskraft der Marke Motorola medial zu unterstreichen,“ erklärt Bernd Mayrhofer, verantwortlicher Mediaplaner der Mindshare GmbH in Frankfurt.

„Die Kampagnenstrategie macht sich die Stärken digitaler Out-of-Home Medien in Kombination mit den Reichweiten des TV zunutze. Sie verlängert die TV-Kampagne optimal in den öffentlichen Raum. Motorola erreicht damit den bestmöglichen Aufmerksamkeitswert bei der mobilen Zielgruppe“, sagt Kai-Marcus Thäsler, Geschäftsführer Ströer Digital München.

Und Claudia Läpke, Marketing Direktorin Motorola Mobility Germany GmbH ergänzt: „Wir sprechen bei der werblichen Unterstützung für das Motorola RAZR i von der größten Werbekampagne, die Motorola jemals in Deutschland umgesetzt hat.“

Die Kampagne wird in den nächsten Monaten nicht nur auf allen digitalen Medien fortgeführt, sondern konsequenterweise um eine großflächige, nationale Plakatbelegung erweitert. Gerade die junge und mobile Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen wird das neue Motorola RAZRi mit Intel Inside mit einem Schlag zur Kenntnis nehmen: optimal platziert in der verkaufsrelevanten Vorweihnachtszeit von Ende Oktober bis Anfang Dezember.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.