Österreich

Nationaler digitaler Adventskalender mit Digilight

- Der Wiener DooH-Betreiber Digilight setzt in der diesjährigen Weihnachtszeit auf einen neuen Vermarktungsansatz. Die Wiener verschenken 24 Plätze auf dem digitalen Adventkalender an Unternehmen die Geschenke für die Tagesverlosung zur Verfügung stellen. von Florian Rotberg

Digilight Adventskalender

Digilight Adventskalender

Das Digital Signage Netzwerk umfasst 92 Outdoor-Stelen (46“) an Bahnhöfen und Fußgängerzonen österreichweit und erzielt täglich 553.000 Kontaktchancen. Die interaktiven Stelen (Bluetooth) sind das einzige halbwegs nationale Netzwerk in der Alpenrepublik – ein Markt der immer noch auf wirklich  flächendeckende digitale Außenwerbenetze wartet.

Digilight erreichte nationale Aufmerksamkeit im Frühjahr als man begann in Kooperation mit der Polizei eine Kampagne für vermisste Bürger ins Leben rief. Seitdem laufen Vermisstenanzeigen regelmäißg über die Displays der Stelen.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.