Displayindustrie

NCR ordert in Südkorea bei Alpha Display Ltd.

- Großer Auftrag für kleinen Zulieferer: NCR setzt seit Frühjahr auf Displays von Alpha Display Ltd. Die Firma liefert 32-Zöller für eine Kiosk-Lösung von NCR – die in den nächsten 3 Jahren in Stückzahlen von 20.000 abgesetzt werden soll. von Thomas Kletschke

Touch Display aus Korea - Kiosk aus der NCR SelfServ-Serie (Foto: Alpha Display Ltd.)

Touch Display aus Korea – Kiosk aus der NCR SelfServ-Serie (Foto: Alpha Display Ltd.)

Mit aktuell 20 Mitarbeitern am Standort im südkoreanischen Bucheon ist Alpha Display Ltd. ein kleinerer Zulieferer, der seit 2005 am Markt aktiv ist. Zum Portfolio gehören nach Unternehmensangaben mehr als 50 Displaymodelle in Größen von 5,7″ bis 82″. Einer der Schwerpunkte ist die Fertigung von Displays für den Railway-Markt. So ist das Unternehmen im vergangenen Jahr auch in Deutschland auf dem Branchentreff Innotrans präsent, ebenso wie mit Messeständen bei der Nürnberger Embedded World 2012 und 2013.

Anfang April gab Alpha Display bekannt, Displays für NCRs mit Touch Screens ausgestattete Kiosklösung aus der SelfServ-Serie auszuliefern. Laut Firmenangaben liefert man 32-Zöller für NCRs SelfServ 8 Slimline aus. Gemeint ist aber möglicherweise das Modell SelfServ 85 Slimline von NCR. Das legt zumindest die Abbildung des Geräts nahe. NCR vermarktet das 85er Modell als Kiosk speziell für Airport Retail. Das PoS-Kiosk kommt mit einer Leuchtdichte von 450nit daher und verfügt jeweils über einen 32” großen Screen (1920x1080p) und ist Multi Touch-fähig.

Premiumkunde für Alpha Display

Bis zu 20.000 Einheiten des Modells sollen in den kommenden drei Jahren verkauft werden, so der südkoreanische Produzent. Unklar bleibt an der Ankündigng allerdings, ob der Zulieferer in diesm Zeitraum selbst 20.000 Displays liefern möchte, oder ob NCR insgesamt 20.000 Einheiten absetzen will und dabei auch auf andere Vorlieferanten setzt.

Unabhängig davon hat das von CEO Dong Joo Ahn geführte Unternehmen aus Bucheon einen großen Auftrag eines Premiumkunden an Land gezogen. Deshalb gibt sich die Firma optimistisch, auf mittlere Sicht zu expandieren sowie weitere Innovationen folgen zu lassen.

Verwandte Beiträge

One thought on “Displayindustrie: NCR ordert in Südkorea bei Alpha Display Ltd.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.