Invidis DooH Case Study

Red Bull Interaktiv von Ziicon und Initiative Media

- Wie bereits von invidis berichtet (Artikel) realisierte Red Bull zusammen mit Ziicon und Initiative Media eine interaktive DooH-Promotion. Unterstützt wurde die Aktion von Goldbach Austria und DDMG. Nach Abschluss der Aktion steht nun ein Video online. Sehenswert! von Florian Rotberg

DooH Case Study: Red Bull Zero Interactive

DooH Case Study: Red Bull Zero Interactive

Um die Kampagnenidee für Red Bull Zero Calories für den Konsumenten erlebbar zu machen, konnten Besucher der Wiener Einkaufszentren G3 und Seiersberg und Passanten am ÖBB Bahnhof Wien Mitte eine Red Bull Dose Zero Calories per Körperbewegung selbst steuern und dem BMX Profi Senad Grosic interaktiv übergeben.

Der Gag: Senad Grosic nimmt die Dose schlägt einen Looping und nennt dem spielenden Besucher einen Code. Mit diesem Code gab es eine gekühlte Dose Zero Calories gratis direkt am Automaten nebenan.

  • Kreativkonzept: Red Bull und Initiative Media
  • Interactive Motion Tracking und Game Development: ZiiCON
    in Kooperation mit: Goldbach Media (Mediaagentur), ADMG (Vermarkter), Digilight (Netzwerkbetreiber)
  • Locations: Shoppingcenter und ÖBB-Bahnhof

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.