Kampagne

Photoshop präsentiert die digitale Bushaltestelle

- Adobe veranstaltet heute in Finnland ein Creative-Days Event. Um die Zielgruppe zu erreichen produzierten die Skandinavier mit ahnungslosen Passanten eine Live Photoshop Session an einer Stockholmer Bushaltestelle. Eine besonders kreativer Digital Signage Einsatz. von Florian Rotberg

Adobe Creative Busstop

Adobe Creative Busstop

Über 10 Millionen Views hat das Video bereits bei Youtube erzielen können – und das innerhalb von vier Tagen. Neben einem Display im JC Decaux Wartehäuschen  wurde ein Transporter auf der gegenüberliegenden Straßenseite mit Fotograf und Photoshop-Künstler positioniert. Die Fotos wurden live vom schwedischen Künstler Erik Jonhansson verändert – mit großem Erfolg bei Passanten, Opfer und dem Team.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.