JC Decaux

Dynamische Digital Signage-Displays am Flughafen Dubai

- Diesen Herbst launcht JC Decaux zwei neue DooH-Highlight-Installationen am Dubai International Airport (DXB). Das Design der dynamischen Digital Signange-Werbeplattform beinhaltet drei separate Displays. von Florian Rotberg

Dynamic DooH at DXB (Photo: JC Decaux)

Dynamische DooH-Installation am Dubai International Aiport (Bild: JC Decaux)


Der größte der drei Displays stellt mit seinen 6,1 m Länge und 1,1 m Höhe den Hintergrund der Installation dar. Die zwei kleineren Bildschirme mit den Maßen 0,6 x 1,5 m können unabhängig vom großen Display programmiert werden und sich so mit 0,8 m/s entlang des großen Bildschirms hin und her bewegen – was eine sehr beeindruckende digitale Werbeplattform darstellt (siehe Video).

Die Installationen scheinen deswegen über dem Duty Free-Bereich platziert zu sein, um Passanten nahe am POS in die Geschäfte zu locken. Die Displays bieten eine fantastische neue Form für Kreativität durch digitale Werbung.

Der Dubai International Airport ist ein tolles Beispiel für den Einsatz von Digital Signage und Digital-out-of-Home. Die Highlight-Installationen werden im Wesentlichen vom Retail (Dubai Duty Free) und immer mehr auch von JC Decaux Dicon (DooH) vorangetrieben.

JC Decaux Dynamic DooH at DXB

Video Animation der JC Decaux Installation – 22MB  (Video: JC Decaux)

 

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.