DooH Kampagne

Netflix bringt Abwechslung auf öffentliche Displays

Der Online-Streamingdienst Netflix ist seit Mitte September nicht nur in Deutschland sondern auch in Frankreich gestartet. Auf französischen DooH-Netzwerken realisierte der US-amerikanische Anbieter eine höchst abwechslungsreiche Kampagne.

Gemeinsam mit der Agentur Ogilvy Paris entwickelte Netflix 100 unterschiedliche Motive, die im GIF-Format erstellt wurden. Innerhalb von zwei Stunden wurden die Motive an Wetter, Nachrichten oder dem Gedränge im Schlussverkauf angepasst. Und natürlich immer mit einem Bezug zu einem Netflix-Film.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden