invidis Kommentar

Goldbach Germany – mit Schweizer Tugenden Deutschland erschließen

- Goldbach will in Deutschland zum führenden neutralen Bewegtbild-Vermarkter werden. Der Fokus liegt auf Home-Video (TV), Mobile Video und Public-Video (DooH). Für das ambitionierte Projekt konnte eine illustre Runde von Vermarktungsprofis gewonnen werden. Neben den TV-Vermarktungsspezialisten Peter Christmann und Martin Krapf zählt auch Winnie Karst für den Bereich DooH zum Münchner Management-Team. von Florian Rotberg

invidis Kommentar (Logo: invidis)

invidis Kommentar (Logo: invidis)

Goldbach ist bisher hauptsächlich in der Schweiz und Österreich als neutraler Vermarkter tätig. In Deutschland war man bisher nur mit einem Online-Unit in Konstanz vertreten. Die neue Goldbach Germany vereinigt die bestehenden Online-Aktivitäten sowie die neuen TV und DooH-Units.

Im Bereich DooH strebt Goldbach Germany einen ähnlichen Ansatz wie den Alpenrepubliken an. Dort ist man der mit Abstand größte neutrale DooH-Vermarkter der den DooH-Aktivitäten der jeweiligen dominanten Außenwerber (APG und Gewista) die Stirn bietet. Auch in Deutschland möchte man jetzt unter der Ägide von Winnie Karst ähnliches erreichen. Grundstein ist ein Netzwerkportfolio von 140 Millionen Bruttokontakten wöchentlich. Das schließt das Portfolio des OVAB-Vizepräsident Winnie Karst (Silverflow Media) mit ein.

Ein vergleichbarer medienübergreifender Bewegtbild-Vermarktungsansatz wird ja bereits seit zwei Jahren von Ströer aktiv am Markt realisiert. Auch WallDecaux setzt seit ein paar Wochen auf eine gemeinsame Vermarktung von DooH und Mobile. Im Gegensatz zu den beiden Außenwerbern betreibt Goldbach keine eigenen Netzwerke. Die Vermarktungsneutralität steht ganz oben auf der Agenda – und mit Neutralität kennen sich die Schweizer nun seit Jahrhunderten aus. Es wird interessant zu sehen wie sich der Markteintritt von Goldbach Germany auf den DooH-Markt auswirkt. Für kleinere DooH-Netzwerkbetreiber – der Großteil mit Instore-Inventory – wird einen starken Vermarkter positiv aufgeschlossen sein.

Verwandte Beiträge

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.