Super Hi-Vision (SHV)

LG Display erhält Preis für 65″ 8K Panel

- In Südkorea wurde Hersteller LG Display jetzt für die Entwicklung eines 8K 65″ Panels mit einem Forschungspreis ausgezeichnet, der im B2C Segment TV verkauft wird oder werden soll. Klar ist: Spätestens 2018 will Südkoreas Industrie erste 8K Sendungen im TV sehen. von Thomas Kletschke

8K 65 Zoll TV Panel von LG Display (Foto: LG Display)

8K 65 Zoll TV Panel von LG Display (Foto: LG Display)

Wie aus einer bislang nur auf Koreanisch vorliegenden Pressemitteilung von LG Display hervorgeht, wurde das Unternehmen jüngst mit dem Technologiepreis 2016 des Landes ausgezeichnet. Prämiert wurde demnach ein 65″ TV des Herstellers, der nach der Norm QUHD – auch: Super Hi-Vision (SHV) – auflöst, also dem mit 7.680 × 4.320 p auflösenden 8K Format fürs Fernsehen, das in einigen Ländern bereits im Testbetrieb ist.

Ausgezeichnet wurde das 65″ 8K Panel, das der Mitteilung zufolge mit der M+ Panel Technologie von LG arbeitet. Ob das Panel auch schon in Serie produziert wird, geht aus der Mitteilung nicht ganz eindeutig hervor. Allerdings ist es kein Geheimnis, dass südkoreanische Unternehmen zur Winterolympiade 2018 in Pyeongchang gerne schon mit 8K auf Sendung gehen wollen. In Japan wird bei der Sommerolympiade 2020 in Tokio der TV-Sender NHK definitiv einen 8K Dauerbetrieb starten.

Bei der von LG Display für seinen 65-Zöller genutzten Technologie M+ wird den üblichen RGB Pixeln ein W Pixel (weiß) hinzugefügt, weshalb man auch von einer RGBW Panel Technologie spricht. Ein Vorteil von M+ beziehungsweise mit RGBW Strukturen arbeitenden Panels liegt in dem niedrigen Energieverbrauch – nach Angaben von LG Display aus dem Juni 2014 sind mit M+ Energieeinsparungen von bis zu 30% gegenüber Panels mit RGB Aufbau möglich.

Bislang hatte LG Display M+ Panels vor allem bei Ultra HD Screens eingesetzt. Der obige Preis wurde für ein M+ SHV Panel vergeben, den Angaben zufolge das weltweit erste 65″ 8K TV Panel. Bereits im Oktober 2015 hatte der japanische Hersteller Sharp das weltweit erste 8K TV-Seriengerät überhaupt eingeführt, das seitdem in Japan erhältlich ist, und im Februar 2016 erstmals in Europa gezeigt wurde.

Für Ende 2015 hatte auch der chinesische Hersteller Hisense einen ersten 8K SHV TV für den chinesischen Heimatmarkt angekündigt. Auch der koreanische Hersteller LG Electronics – Schwester von LG Display – war zu diesem Zeitpunkt offenbar mit Vorbereitungen für einen Markteintritt mit 8K SHV TVs beschäftigt. Im Oktober 2016 hatte Sharp in Punkto 8K weitere Produkte gezeigt, unter anderem einen 27-Zöller (8K, 120 Hz) sowie einen 8K Tuner.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.