Personalien

Exterion Media will wachsen, erweitert sein Führungsteam

- Media Owner Exterion Media setzt weiter auf Wachstum und Digitalisierung. Deshalb wird Jason Cotterrell – derzeit als Managing Director für UK – künftig als Group Development Director fungieren. Neuzugang Dave King wird dafür Cotterrells Position übernehmen. von Thomas Kletschke

Dave King wechselt zu Exterion Media (Foto: Exterion Media)

Dave King wechselt zu Exterion Media (Foto: Exterion Media)

In der jüngeren Vergangenheit hat sich Exterion Media gewandelt: Aus dem Out-of-Home Business von CBS Outdoor wurde die inhabergeführte Exterion Media. Nun will man nach Firmenangaben den Fokus auf die Weiterentwicklung und die Digitalisierung legen. Es wird nicht explizit so erwähnt, aber möglicherweise will man Digital-out-of-Home künftig auch in regionalen Märkten forcieren, in denen man bislang nur mit analogen Werbemedien präsent ist.

Jason Cotterrell wird Group Development Director (Foto: Exterion Media)

Jason Cotterrell wird Group Development Director (Foto: Exterion Media)

Deshalb wird Jason Cotterrell ab März 2017 als Group Development Director an der Transformation seinen Anteil haben. Künftig wird Cotterell direkt an Group COO Leon Taviansky berichten. Bislang und seit fünf Jahren trägt Jason Cotterrell als Managing Director Exterion Media UK Verantwortung, und wechselt auf die neu geschaffene Stelle. Im Jahr 2017 wird er in seiner künftigen Position hauptsächlich im Markt Großbritannien tätig sein. Er kann auf seine Erfolge auf dem britischen Markt verweisen, etwa beim Gewinn des 1,4 Milliarden Euro Deal mit TfL.

Ab dem 23. Januar 2017 wird zudem Dave King als Managing Director für UK Verantwortung tragen. Derzeit ist King Executive Director bei der Telegraph Media Group. Dave King blickt ebenfalls auf eine langjährige Erfahrung in der Branche zurück. Vor seiner jetzigen Stelle bei Telegraph Media war er Managing Director of EMAP Advertising. Seine Karriere startete King, der an der Harvard University sowie an der Stanford University studiert hat, bei Ulster and Granada TV.

Aktuell ist Exterion Media in Großbritannien, der Republik Irland, Frankreich, Spanien und den Niederlanden aktiv. Mit DooH ist man vor allem auf dem britischen Markt sowie in Holland im Geschäft.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.