Serie Banking 2.0

Erster in Österreich – Video ID für Neukunden bei Erste Bank

- Die Erste Bank – und mit ihr die österreichischen Sparkassen – sind mal wieder Erster: Jetzt führt die Retail Bank als erste landesweit die Video Identifzierung für Neukunden ein. Auch beim Thema Filialen war man früh dabei: Vor 90 Jahren wurde die erste Erste Filiale eröffnet. von Thomas Kletschke

Video ID für Neukunden (Foto: IDnow GmbH)

Video ID für Neukunden (Foto: IDnow GmbH)

Auch in Zukunft wird die Erste Bank mit Filialen vor Ort sein. Die Dependancen – kleine Niederlassungen sowie größere Flagships – sehen zwar heute anders aus und verfügen über zahlreiche Omnichannel Features, sollen aber noch den Service anbieten, den man in der ersten Erste Filiale anbot. Diese wurde im Januar 2017 in der Mariahilfer Straße eröffnet. Bis 2019 soll der landesweite Umbau von Filialen abgeschlossen sein.

Ziemlich genau 90 Jahre später hat das Retail Banking Institut die Video Identifizierung von Neukunden via Mobile Device oder PC und Laptop freigeschaltet. Österreichweit ist dieser Service Banken erst seit 3. Januar 2017 gestattet, damit sich neue Kunden mit ihrem Führerschein, Reisepass oder Personalausweis auch via Web legitimieren können. Zuvor durften allerdings schon Fintechs vergleichbare Services anbieten.

Unter den klassischen Banken ist Erste in diesem Fall das erste Institut, das die Funktion ausgerollt hat, die man unter „IDnow Video-Ident“ vermarktet. Die dahinterstehende Lösung kommt vom Dienstleister IDnow, der identische oder ähnliche Systeme europaweit bei Banken wie der UBS oder der Commerzbank ausgerollt hatte. IDnows Technologie wurde 2013 zum Patent angemeldet, am 18. Mai 2016 hat das Europäische Patentamt das Patent erteilt und veröffentlicht, womit das Patent rechtskräftig ist. Damit trifft man auf einen zunehmenden Bedarf: Laut der Bank gab es in der Sparkassengruppe im Jahr 2016 einen Zuwachs von 40 % bei den Online-Eröffnungen von Girokonten.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.