Digital Signage Stelen

Werkmedia launcht zwei neue Stelen für Tablets

- Der deutsche Hersteller Werkmedia ergänzt seine savepad Serie aus Tablet-Halterungen für Einsätze in Handel und anderen vertikalen Märkten um eine Stelen-Variante für iPads und andere Tablets. von Thomas Kletschke

Zwei savepad FLOOR M Tablet-Stelen (Foto: Werkmedia)

Zwei savepad FLOOR M Tablet-Stelen (Foto: Werkmedia)

Auf Messen, in Hotels, bei der Marktforschung oder der Präsentation im Einzelhandel werden Tablets eingesetzt. Zumeist mit professionellen Halterungen. Hersteller eines dieser Systeme ist Werkmdedia, deren savepad System am Markt bekannt ist. Die Werkmedia Systems GmbH ist ein ehemaliges Tochterunternehmen der Werkstation GmbH, wurde im vergangenen Jahr verkauft und hat sich seit Gründung 2012 auf die Entwicklung und Herstellung von hochwertigen und diebstahlsicheren Design-Tablethalterungen spezialisiert.

Jetzt geht die Firma Seckach-Großeicholzheim einen Schritt weiter und bringt savepad auch als Stelen-Variante auf den Markt. Name der Reihe: „savepad FLOOR M“. Zunächst für Tablets in 9,X“ Größen aus – etwa 9,7″. Ab dem vierten Quartal 2017 wird es auch eine savepad FLOOR-Variante für größere Tablets geben. Damit könnten dann etwa 12,9″ große iPad Pros von Apple oder ab 12″ große Tablets ab anderer Hersteller wie Samsung integriert werden.

Die Tablet-Stele ist komplett aus pulverbeschichtetem Stahlblech gefertigt und steht auf einer Bodenplatte. Der Tablet PC ist gegen Diebstahl geschützt und kann durch das rückseitig angebrachte Schloss sicher verschlossen werden.

Die Kabel verlaufen sauber im Inneren der Stele und werden durch einen Kabelauslass an der Bodenplatte sicher nach Außen geführt. Optional besteht die Möglichkeit der Erweiterung eines USB Anschlusses oder von kleinen Lautsprechern im Inneren. Zudem kann im Inneren ein externer Akku (Powerbank) angebracht werden. Damit ergibt sich eine stromquellen-unabhängige Standortwahl. Durch die rückseitige Serviceklappe (verschraubt) sind Wartungsarbeiten möglich.

Verfügbar ist die neue Stele in der 9,X“ Version ab sofort in den Farben weiß oder schwarz. Optional kann das Gehäuse in Wunschfarbe (RAL-Palette) lackiert und die Front als Werbefläche erweitert werden.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.