Embedded World 2017

HY-LINE bringt zahlreiche Display-Spezialitäten mit

- Verschiedene interaktive Screens sowie Display Lösungen bilden einen der Schwerpunkte am Stand von HY-LINE Computer Components. von Thomas Kletschke

Stand von Hy-Line auf der letzten Embedded World (Foto: HY-LINE)

Stand von Hy-Line auf der letzten Embedded World (Foto: HY-LINE)

Auf der Embedded World ist HY-LINE Computer Components in der Halle 1 am Stand 170 vertreten, wo man gemeinsam mit HY-LINE Power Components, HY-LINE Communication Products und der Schweizer HY-LINE AG auf einer 142m² großen Fläche ausstellt.

Neben einer großen Video Wall aus TFT Displays werden verschiedene Screens zu sehen sein, die aus dem Portfolio stammen. Messebesucher können sich näher zu den Screens mit Optical Bonding, fertigen Systemlösungen, Computer on Modules (COMexpress und ARM basierend), Single Board Computer (pITX / mITX, COM Express) sowie Projected Capacitive Touchscreens und Coverglas- sowie Long Distance Lösungen informieren.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.