Embedded World 2017

Neue fanless Lösung von Gigabyte

- Für IoT Anwendungen sowie Digital Signage Einsätze wird Gigabyte auf der Messe in Nürnberg neue eigene sowie Lösungen von Partnern präsentieren. von Thomas Kletschke

Embedded World – Besucher vor dem Eingang der Messe (Foto: NürnbergMesse)

Embedded World – Besucher vor dem Eingang der Messe (Foto: NürnbergMesse)

In Halle 2 am Stand 453 wird Gigabyte Technology ausstellen. Auf der Messe präsentiert der Hersteller verschiedene Produkte, einschließlich dem neuen lüfterlosen Single Board Computer (SBC) GA-SBCAP3350 sowie dem IoT Gateway GB-EKi3M-7100 BRIX.

Der GA-SBCAP3350 arbeitet mit Chips aus Intels Chipgeneration Apollo Lake. Der 3,5″ SBC lässt sich aufgrund der Abmessungen von 146 mm x 102 mm (Breite, Länge) gut in Systeme integrieren. Genutzt wird ein Bottom up -Design, bei dem der CPU an der Unterseite des Geräts platziert wird und so direkt mit dem Aluminium Heat Spreader in Kontakt kommt. Somit sind Lüfter nicht erforderlich. Um die thermische Leistung zu erhöhen, werden zwei Unzen Kupfer (rund 57 gr) in der PCB des SBCs verwendet, um Temperaturen durch Steigerung der Wärmeleitfähigkeit des Boards zu verringern.

Zahlreiche SFF Mainboards für Anwendungen in Einzelhandel, Industrie und Servern sowie BRIX Mini PCs sollen ebenfalls die B2B Kunden überzeugen. Darüber hinaus präsentieren Partnerfirmen Intel basierte PoS, Digital Signage Lösungen und Lösungen für medizinische Geräte auf Basis von Gigabyte Produkten.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.