Prolight + Sound 2017

Ultra HD ist Messeschwerpunkt am Stand von eyevis

- Hersteller eyevis wird auf der Messe an einem Gemeinschaftsstand mit SmartMetals Mounting Solutions präsent sein. Gezeigt werden vor allem neue Ultra HD-Lösungen sowie Video Wall Screens. von Thomas Kletschke

Geplanter Messestand au der Prolight + Sound 2017 (Grafik: eyevis)

Geplanter Messestand au der Prolight + Sound 2017 (Grafik: eyevis)

Steglose Video Wall Screens, neue ePanels und vor allem Ultra HD Professional Screens der zweiten Generation: Das sind die Schwerpunkte, die eyevis auf der heute beginnenden Prolight + Sound 2017 legen wird. Der Hersteller ist in Halle 4.0 zu finden, am Messestand C20.

Die Modelle der EYE-LCD-QHD Serie mit einer Auflösung von 3.840 × 2.160 p werden in Größen von 58″ bis 98″ ausgestellt. Auch eine Ausführung als 32 Punkt IR Touch wird gezeigt. Die neueste Generation der eyevis 4K/QHD nReihe wurde durch verschiedene Modifikationen, wie etwa die Erhöhung der Luminanz von 500 cd/m² auf 700 cd/m² der 85″ Variante aufgewertet.

Weiterer Schwerpunkt sind die steglosenFull HD  LCD Displays der ESN Serie. Diese werden als 55″ Screens in einer Video Wall in 2×2 Matrix gezeigt. Das Bezel beträgt1,8 mm. auch diese Screens erreichen eine Leuchtdichte von 700 cd/m².

Speziell für den Einsatz an PoS oder PoI istv ein Stelensystem von Partner SmartMetals gedacht, das mit einem 46-Zöller vorgeführt wird.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.