Earlybird Letzte Chance

Die Game-Changer der Digital Signage Branche

- Stratacache, Diversified, RMG, Google, Samsung und viele mehr. invidis bringt dieses Jahr die Game-Changer der Digital Signage Branche zusammen auf eine Bühne der DSS ISE. Kompakt in einem halben Tag erleben Konferenzteilnehmer ein Einblick in die Strategie führender Branchengrößen. Noch bis heute Abend für nur 130 EUR netto – ab morgen 200 EUR netto. von Florian Rotberg

2018 01 London Retail 18montrose (Foto: invidis)

2018 01 London Retail 18montrose (Foto: invidis)

Die diesjährige DSS ISE fokussiert auf die Veränderungen der Digital Signage Industrie und ermöglicht Digital Signage Software Anbieter, System Integratoren, Komponenten und Serviceprovider einen Einblick in die Strategien der großen Player.

Was plant Stratacache/Scala in Europa – mehr Direktgeschäft, mehr Übernahmen? Diversified – mit 600m USD Umsatz einer der größten AV/Digital Signage Integrator der USA – plant 2018 den Europaeinstieg organisch und mit weiteren Übernahmen. Welchen Einfluss haben die beiden Schwergewichte auf den Markt?

Zeta Display aus Schweden und Trison aus Spanien sind für viele Hidden Champions. Beide haben es zu mittleren zweistelligen DS-Umsatz gebracht und peilen die 100 Millionen an. Wie konsolidieren Europäer in 2018?

Der Bereich Content Management erfährt eine Konsolidierung durch die Hintertür. Kleine Anbieter schaffen es nur noch sehr selten sich auch bei den großen Ausschreibungen durchzusetzen, am Markt erzielbare Lizenzgebühren sinken oder Vollintegrierte Player wie Scala oder Zeta können Margen flexibler verschieben.

Google und Navori positionieren sich als die neuen starken Marken und versuchen verunsicherte Scala-Partner für sich zu gewinnen. Samsung setzt mit Tizen und Magic Info auf eine mittlerweile wettbewerbsfähige SoC-CMS Plattform und Grassfish kontert mit der ersten vollintegrierten IoT Experience Plattform für Digital Signage.

Neben System Integratoren (Connecting) und Software (Content Management) fokussieren wir im dritten Teil der Konferenz auf Zusatzgeschäft (Complementing). Mit welchen Zusatzleistungen können Digital Signage Lösungen sinnvoll ergänzt werden und was ist Best Practice.

Dazu haben wir die Digital Leasing Experten von CHG auf der Bühne, sowie Crux aus London die Consultants für Shop-in Shop Konzepte (Ladenbau-Design und Digital). Mit Akewuele Barcelona haben wir absolute Duftmarketing-Experten auf dem Panel sowie den DooH Service-Anbieter der kommerziell erfolgreich ungenutzte Mediaplayer Kapazitäten für Blockchain-Berechnungen nutzt.

Ein Rundes Programm kuratiert, moderiert und analysiert von den Digital Signage Beratern von invidis consulting. Wir freuen uns sie in Amsterdam zu begrüßen.

09:30     Registrations

09:45     State of the Industry Keynote

  • Florian Rotberg (invidis consulting | Managing Director)

10:15     Consolidating the Industry (Fireplace Talk)

  • John Melillo (President Diversified Digital Media Group)

10:45     Connecting | Systems Integrator – Consolidating the Market (Host: Stefan)

  • Alberto Cáceres (Trison | CEO)
  • Dirk Hülsermann (Stratacache Capital | Managing Partner)
  • Leif Leif Liljebrunn (Zeta Displays | CEO)
  • John Melillo (Diversified | President Digital Media Group)

11:15     Coffee Break

11:30     Disrupting Digital Signage (Keynote)

  • Google Cloud transforming Digital Signage (Google)

12:00    Content Management – Commodity vs Specialist:

Are Adobe and Google taking over the market? How market players adapt to the changes in the market

  • Damon Crowhurst (Business Director | Samsung Electronics Europe) UK
  • Dina Townsend (Vice President, Retail Practice Leader | RMG) USA
  • Jerome Moeri (CEO | Navori) CH
  • Roland Grassberger (CEO | Grassfish) AT
  • NN. Google

12:30     Complementing Digital Signage – Digital Storytelling (Fireplace Talk)

  • David Bailey (Crux) UK

13:00     Complementing (Host: Stefan Schieker)

  • David Bailey (Crux) UK
  • Sebastian Trabold (Head of Digital Signage Solutions | CHG) DE
  • Silvia Ravetllat (Akewuele Barcelona | Managing Director) ES
  • Sebastian Op De Veld (head of programmatic | myadbooker) NL

13:30     Presentation of Digital Signage Awards

Early Bird 130 EUR netto noch bis heute Mitternacht, danach 200 EUR netto

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.