ISE 2018

Eine Übernahme, neue Zahlen – der dritte Messetag

- Amsterdam | Heute beginnt der letzte Tag der ISE 2018. Dann wird auch der Gewinner des Tages verkündet – aus dem Projection Mapping-Wettbewerb. Die Eindrücke vom Donnerstag finden Sie hier. von Thomas Kletschke

Projection Mapping auf dem EYE Filmmuseum (Foto: invidis)

Projection Mapping auf dem EYE Filmmuseum (Foto: invidis)

Der dritte Messetag endete mit der Show des Projection Mapping-Wettbewerbs World Masters of Projection Mapping. Projiziert wurde auf das Gebäude des EYE Filmmuseums. Das Ergebnis des Finales wird am heutigen Freitag bekanntgegeben.

Begonnen hatte der Donnerstag – und damit der dritte Messetag – mit etwas frischeren Temperaturen. Teilweise gab es mit -4 ºC auch bei Sonne fröstelnde Gesichter. Die üblichen Messeschnupfen sind bei manchem zu beobachten.

Am dritten Tag der ISE waren viele Stände sehr gut besucht. Richtig voll wurde es erneut bei Philips. Dort waren viele Interessenten auszumachen, und die Zahl des Tages konnte man im Gespräch ebenfalls erfahren. Der Hersteller hatte im Bereich Digital Signage noch vor zwei Jahren einen Marktanteil von etwa 3% – jetzt liegt Philips bei 7%, heißt es. Weitere Zahlen finden Sie übrigens an dieser Stelle.

Die Übernahme des Tages: BenQ kauft den DS-Softwareanbieter ComQi (mehr an dieser Stelle).

Viele Aussteller eilten am Donnerstag zum Rebooking, um die Stände für das kommende Jahr zu buchen. Den heutigen Freitag wollen manche von ihnen damit verbringen, mal vom eigenen Stand herunter zu kommen – und zu sehen, was der Rest der Branche ausstellt.

In den Gesprächen bislang äußerte sich das Gros der Aussteller zufrieden oder sehr zufrieden. Generell äußern sich Besucher und ausstellende Unternehmen positiv. An manchen Ecken des Messegeländes ist es voll, sind – etwa Mittags – die Wege verstopft. Allerdings entspannt sich das dann nach ein paar Metern zumeist wieder. Am heutigen Freitag ist mit weniger Andrang zu rechnen.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.