DSS Brasil 2018

Digital Signage Aufbruch in Lateinamerika

- Sao Paulo | In dieser Woche findet zum zweiten Mal die DSS Brasil in Sao Paulo statt. Mehr als 300 Teilnehmer aus Brasilien und Lateinamerika haben sich auch dieses Jahr wieder registriert. Im Mittelpunkt steht Best Practice und Networking. Der Digital Signage Markt in Lateinamerika entwickelt sich überaus positiv, doch regionale Rahmenbedingungen bringen immer wieder neue Herausforderungen mit sich. von Florian Rotberg

Brasiliens Wirtschaftsmetropole Sao Paulo ist Heimat der DSS Brasil (Foto: pixabay/henriquea2011)

Brasiliens Wirtschaftsmetropole Sao Paulo ist Heimat der DSS Brasil (Foto: pixabay/henriquea2011)

Sao Paulo ist unbestritten der größte industrielle Ballungsraum in Lateinamerika mit 21 Millionen Einwohnern die bevölkerungsreichste Stadt auf der Südhalbkugel. Doch Brasilien, Argentinien und viele andere Märkte in Südamerika leiden unter den schwierigen politischen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen. Ausnahmen sind Chile (allerdings relativ kleiner Markt) , Kolumbien und Mexico.

Doch eine Tour durch die brasilianische Metropole zeigt faszinierende Digital Signage Projekte. Eine Tour durch Sao Paulos Premium Shopping Center JK Iguatemi  zeigt neben toller Architektur auch Weltklasse Digital Signage.

Die DSS Brasil findet im Rahmen der tecnomultimidiaInfocomm (tmi) vom 22-24 Mai im São Paulo Expo statt. Für europäische Fachbesucher immer wieder gewöhnungsbedürftig sind die lateinamerikanischen Öffnungszeiten der Veranstaltung von 13 – 20 h.

Programm 22 Mai 2018

2.20 – 3.00 P.M. Paulo Stephan | ABOOH OOH, que mídia é essa?

3.00 – 3.30 P.M. Carlos Alberto Farineli | Orion PC Tecnologias Disruptivas que estão trazendo as Lojas Físicas de volta ao Jogo.

3.30 – 4.00 P.M. Joaquim Lopes | 4Yousee Digital Signage Além das Playlists

4.00 – 4.20 P.M. COFFEE-BREAK

4.20 – 4.50 P.M. André Stern, CTS | AVIXA Norma DISCAS para aplicações em DS

4.50 – 5.20 P.M. Alexandre Fontes | Com qual tecnologia eu vou?

5.20 – 5.50 P.M. Christian Pinheiro | adMooH DOOH4ALL: Democratizando o acesso ao anunciante

5.50 – 6.20 P.M. Valéria Dantas Machado | FOCOS Treinamento e Consultoria
Tecnologia Humanizada

DSS Brasil - Florian Rotberg (Foto: tmi)

DSS Brasil – Florian Rotberg (Foto: tmi)

Programm 23 Mai 2018

2.00 – 2.30 P.M. Hans Donner | TV Globo O novo tempo da Mídia

2.30 – 3.00 P.M. Halisson Pontarola | Out Door Midia T.A.A – True Audience Analytics

3.00 – 3.30 P.M. Charles Schaefer | CMO, 4YouSee Tipos de Conteúdo para Digital Signage

3.30 – 3.50 P.M. COFFEE-BREAK

3.50 – 4.20 P.M. Florian Rotberg | Invidis Consulting Digital Signage in Latin America – Facts & Figures and market potential

4.20 – 4.50 P.M. Ricardo Fioravanti | Think Digital Como melhorar a experiência dos clientes com Digital Signage

4.50 – 5.20 P.M. Tiago Brito Ferreira | Ledwave Sentido visual voltado a comunicação dinâmica.

5.50 – 6.20 P.M. Marcello Marques | Dicollor O painel de LED, suas aplicações comerciais e as tendências tecnológicas.

 

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.